Top-Arbeitgeber: IT

Fakten zum Berufseinstieg bei Covestro

Covestro zählt zu den weltweit führenden Anbietern hochwertiger Polymer-Werkstoffe. Mit rund 16.200 Mitarbeitern an 30 Standorten produzieren wir innovative Kunststoffe, die in fast jedem modernen Produkt zu finden sind. 

Einstiegsmöglichkeiten bei Covestro

Wir sind vielfältig – das gilt bei Covestro auch für die Einstiegsmöglichkeiten. Absolventen erwarten unterschiedliche Traineeprogramme: im Financial Management, im Marketing und Vertrieb sowie in den Bereichen Innovation und Process Control Technology.

Sadaf Shariati promovierte an der RWTH Aachen im Bereich Maschinenbau und entdeckte dann mit Covestro einen…

Ingenieure in der Beratung

Die Welt wird immer technischer – und damit nicht nur attraktiver in Sachen Karriere für ITler, sondern auch für Ingenieure in der Beratung.

Charlotte Wüchner ist Diplom-Informatikerin (Universität Ulm) und stieg 2007 als System­ingenieurin bei der ESG ein – hier berichtet sie aus erster Hand.

Tijen Onaran, gute Arbeitgeber erkennen

Ausgewogene Diversität innerhalb der Mitarbeiter, eine angenehme Unternehmenskultur – als Außenstehende ist “gute Arbeitgeber erkennen” nicht gerade leicht.

Wirtschaftsinformatiker ins Consulting

Wenn Wirtschaftsinformatiker ins Consulting einsteigen wollen, gibt es anfangs noch die eine oder andere Hürde zu meistern: Das Studium allein reicht nicht.

Erfahrungsbericht A.T. Kearney

Mit einem technischen Studium in die Beratung? A.T. Kearney bietet Einstiegsmöglichkeiten für Informatiker, Ingenieure und viele weitere Fachrichtungen.

Unternehmer im Konzern

Thomas Schwachenwalde ist erfolgreicher Gründer, realisierte schon im Mittelstand IT-Projekte und arbeitet heute bei der REWE-Group. Für das Baumarktunternehmen toom…

Ein familiärer Start

Vom Software Engineer zum Leiter eines Competence Centers bei adesso – Marcel Rother hat in kurzer Zeit viel erreicht. Seine Ellenbogen…

„Broaden your vision!“

IT bei Covestro ist mehr als nur das reine Programmieren – das erfuhr Cheyenne Goeminne, als sie das Unternehmen kennenlernte. Hier ihr Erfahrungsbericht.

Voll in Fahrt: Maya Kletzin von Cofinpro

Maya Kletzin ist 29 Jahre alt und hat vor viereinhalb Jahren ihren Master in Technomathematik absolviert. Seit einem Jahr arbeitet sie als Senior Consultant bei der auf Banken spezialisierten Unternehmensberatung Cofinpro und erzählt vom Job und was Neueinsteiger erwartet.

Weltweite IT-Services versüßen!

Konsumgüter und IT = Schnelligkeit als essenzieller Wettbewerbsfaktor. Eine der vielen Konsequenzen, die die Digitalisierung für Hersteller von Konsumgütern mit sich bringt. Das Familienunternehmen AUGUST STORCK bietet mit Toffifee oder nimm2 genau diese an und hat daher eine schlagkräftige IT-Abteilung aufgebaut.

­­­Eine Software für Millionen

Mark Siebert sorgt in seinem IT-Traineepgroamm dafür, dass Millionen Sparkassenkunden laufend an ihr Geld kommen. Sein Arbeitgeber ist der breiten Öffentlichkeit weniger bekannt. Schade, denn Siebert durchläuft ein spannendes Traineeprogramm bei der Finanz Informatik.

IT für Banken: Das Geschäft mit dem Risiko

In Deutschland gibt es mehr Banken, als man denkt – und keine kann ohne IT arbeiten: Von der Automobilbank über Sparkassen und Volksbanken, Bausparkassen, Landesbanken und schließlich noch die Großbanken. Sie alle verlassen sich auf Dienstleister wie die Experten der msgGillardon, die “IT für Banken” liefern.