weitere Zukunftsbranchen

Energiewirtschaft

Start-up, Wind Energie, regenerative Technologie

CHAVA Wind ist ein deutsch-amerikanisches Unternehmen, das im Bereich regenerativer Energie für frischen Wind sorgt.…

Glühbirnen im Dunklen, Marktlücke erfolgreich schließen

Alexander Schießl studierte internationales Management und erkannte eine Marktlücke auf dem Gewerbestrommarkt – und schloss sie durch die Gründung von e.less.

Pharma- und Medizintechnik

Ingenieure in Chemie und Pharma, Takeda, Pharmaunternehmen, Patienten im Fokus, Oranienburg, Arzneimittel zur Behandlung von Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüren, Weltmarkt, Gesundheitswesen, Pharmazeutik, Medizinische Forschung

Denkst du über einen Berufseinstieg bei dem Pharmaunternehmen Takeda nach? Diesen Erfahrungsbericht einer Insiderin kannst du als Entscheidungshilfe nutzen!

Start-ups

Verträge verwalten

Vertragsfristen und -klauseln einhalten fällt schwer wenn sie in den Regalen anstauben. Verträge smart verwalten – das erklärte Ziel des Start-ups INHUBBER.

Maschinenbau

Hidden Champions im Maschinenbau

Benedikt Böckenkemper ist Projektingenieur bei der Firma Storck. Aktuell plant er ein neues Produktionsgebäude – Grund zur Freude für Toffifee-Fans.

Wirtschaftsprüfung

Berufseinstieg bei EY, EY jobs, Mitarbeiter EY, Ernst & Young Hochschulabsolventen, Ernst & Young Karriere, EY Karrierebeispiel, Christin Vogel EY

Die Digitalisierung klopft an alle Türen, daher benötigen Unternehmen Unterstützung und Beratung, um diese Transformation erfolgreich zu absolvieren. Insofern sind es die Schnittstellen zwischen IT und Business, die stetig an Bedeutung gewinnen – so auch bei EY (Ernst & Young).

Bauwirtschaft

Chemieunternehmen

Der IGNOBEL Preis ist die etwas andere Variante der berühmten Auszeichnung. Vergeben für kuriouse Forschungsprojekte, die auf den ersten Blick etwas hanebüchen sind. Wir haben einige genauer unter die Lupe genommen.

Elektro-Arbeitgeber

Batterien für ELektromobilität

Um den hohen Preisen von Batterien für Elektroautos entgegen zu wirken hat das Team von Prof. Franz Dietrich eine effiezientere Produktionsmethode gefunden.

Künstliche Intelligenz

Konsumgüterbranche

Karriere Lebensmitteltechnologie

Bei Lebensmitteltechnologie geht es um mehr als verkaufsfördernde Rezepturen – das Kundenbewusstsein wandelt sich & die Digitalisierung nimmt Fahrt auf.

Toffifee Digitalisierung

Konsumgüter und IT = Schnelligkeit als essenzieller Wettbewerbsfaktor. Eine der vielen Konsequenzen, die die Digitalisierung für Hersteller von Konsumgütern mit sich bringt. Das Familienunternehmen AUGUST STORCK bietet mit Toffifee oder nimm2 genau diese an und hat daher eine schlagkräftige IT-Abteilung aufgebaut.