Top-Arbeitgeber des Karrierenetzwerks Connected Retail

KI gibt es nicht nur bei Netflix & Co. KI im Handel ist bei Globus ein wichtiges Thema, um Innovationen für Mitarbeiter & Kunden zu schaffen.

Möbel und IT – wie passt das zusammen? In Zeiten der Digitalisierung werden Informatiker überall gebraucht. Auch bei porta Möbel als Quereinsteiger.

Exzellenz-Lehrstühle & Experten

Female IT-Engineering im Karrierenetzwerk Connected Retail

Top-Arbeitgeber des Karrierenetzwerks Connected Retail

Möbel und IT – wie passt das zusammen? In Zeiten der Digitalisierung werden Informatiker überall gebraucht. Auch bei porta Möbel als Quereinsteiger.

Obwohl ihr Studium betriebswirtschaftlicher Natur war, wollte Sibila Georgieva auch IT-Themen fokussieren. So landete sie bei Edeka im IT Traineeprogramm.

Auch ein Süßwarenhersteller braucht jemanden für die IT-Security. Bei Storck arbeitet Edgar Fast in diesem Bereich, den er sich gezielt ausgesucht hat.

Top-Arbeitgeber des Karrierenetzwerks Connected Retail

Der Einzelhandel ist manchmal nicht ganz übersichtlich. Zur REWE-Group gehört beispielsweise auch toom – wo es unter dem Motto IT-Jobs im Baumarkt viel zu entdecken gibt!

Konsumgüter und IT = Schnelligkeit als essenzieller Wettbewerbsfaktor. Das Familienunternehmen AUGUST STORCK hat eine schlagkräftige IT-Abteilung aufgebaut.

In den vergangenen Jahren hat sich wegen der Digitalisierung einiges geändert – insbesondere für Informatiker im Einzelhandel gibt es tolle, neue Aufgaben. Thomas Hauck von TEDi gibt einen Einblick.

Was machen eigentlich Informatiker beim Baumarkt? Ganz viel, anders kann man es nicht sagen. hitech-campus.de hat bei HORNBACH recherchiert.

dmTECH (ehemals Filiadata) kümmert sich als Tochterunternehmen um die gesamte IT und Digitalisierung vondm. Warum Mitarbeiter sich dort sehr gerne einbringen und ein elementarer Teil der Unternehmensstrategie sind, erzählen die Informatiker Stephan Seitz und Tobias Sarnow.

Im Handel werden fast alle Systeme von der IT gesteuert: Von Warenwirtschaftssystemen bis zu MDEs – auch bei der REWE Systems. Trotzdem wird die Branche von IT’lern unterschätzt.

Thomas Hauck, Abteilungsleiter „IT“ bei TEDi, erklärt, was sein Arbeitsumfeld so interessant macht und warum es sich lohnt, gerade jetzt als IT-Trainee im Handel einzusteigen.

So funktioniert dein Netzwerk:

Auf dem HI:TECH CAMPUS kommen drei Zielgruppen zusammen und nutzen die Plattform zum Austausch und zur Kommunikation:

• Exzellente Hochschulen und Lehrstühle, an denen der MINT-Nachwuchs ausgebildet wird und über die Beiträge kommunizieren, an welchen Instituten mit welchem Fokus gelehrt und geforscht wird.

• Die Studierenden, angehenden Absolventen, studentischen Gruppen (wie etwa Formula Student) und Young Professionals, die sich über Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten informieren.

• Arbeitgeber, die dem akademischen Nachwuchs attraktive Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten bieten. 

Deine Top-Arbeitgeber

Klick auf das Logo und geh zum Profil!

Meet Amazon!

Derzeit ist kein Event bekannt. 

Meet EDDI – Edeka Digital
 
 

Weitere Events gibt es im im Eventkalender. 

Female Engineering

Edeka IT Traineeprogramm

Obschon ihr Studium eher betriebswirtschaftlich war, legte Sibila Georgieva schon früh Wert auf IT-Themen. Ihre Abschlussarbeit verfasste sie zum Thema „Potenziale und Einsatzmöglichkeiten von Gamification in elektronischen Verhandlungen“ und in ihren Tätigkeiten neben dem Studium suchte sie den Kontakt in die IT. Eine gelungene Strategie: Aktuell absolviert sie das Traineeprogramm bei EDEKA DIGITAL, kurz EDDI. Jetzt weiterlesen. 

Du willst up to date bleiben, ohne zugespamt zu werden?

Mit einem Like oder Abonnement ausgewählte Artikel einfach über Facebook ein Mal pro Woche in deine Timeline geliefert bekommen: